Bunte Fahrräder auf einer Wiese

Willkommen beim ADFC Trier

Der ADFC Trier will durch Arbeit vor Ort seinen Beitrag zur Verbesserung der Radverkehrspolitik leisten.
Unsere Aktiven engagieren sich für die Interessen der Alltagsradfahrenden. Gerade in diesem Bereich gibt es noch viel zu erreichen. Beim Thema „Radfahren in der Freizeit“ legen wir Wert auf Sicherheit und Komfort der Radverkehrsanlagen.

Wir verschaffen Ihnen Gehör: Damit Sie auf Ihren täglichen Wegen und im Urlaub gut ans Ziel kommen, leisten wir Lobbyarbeit für das Rad, vor Ort und bundesweit. Die Arbeit des ADFC umfasst das Lobbying im Rathaus in Trier, über die Radtour am Wochenende bis zu Gesprächen in der Verwaltung und in Arbeitsgruppen: immer im Interesse der Radfahrerinnen und Radfahrer.

Neuigkeiten

Auftaktveranstaltung Stadtradeln vor der Porta Nigra

1. Mai 2024

Heute fand in Trier vor der Porta Nigra die bundesweite Auftaktveranstaltung für das Stadtradeln 2024 statt.

Verkauf und Kauf von Rädern auf einem Radmarkt

Zweiter ADFC-Radmarkt 2024

27. April 2024 von 12-14 Uhr

Nachdem der erste ADFC Radmarkt ein voller Erfolg war - folgt am 27. April 2024 schon der zweite ADFC-Gebrauchtradmarkt. Dieses Mal beim Fördermitglied Henn Zweiräder auf dem Viehmarkt.

Radfahrschulen in der Umgebung

In Trier bieten wir leider keine Kurse an – nächstgelegene Möglichkeit gibt es aber bereits in Luxemburg. Dort finden mehrsprachige Kurse mit einer ausgebildeten Radfahrlehrerin statt.

blaues Fahrrad

Fahrrad-Codierung

Codierte Fahrräder sind als Diebesgut schwerer zu verkaufen. Die Codierung ist daher effektiver Diebstahlschutz. Sie zeigt, wer Eigentümer*in des Fahrrads ist und macht es der Polizei leicht, aufgefundene Fahrräder ihren Besitzer*innen zuzuordnen.

Radroutenplaner - eine Hilfe bei der Planung

Für der Planungvon neuen Radrouten gibt es viele unterschiedliche Radroutenplaner. Probiert sie doch einfach einmal aus....

gelbes Fahrrad

Radmärkte des ADFC Trier

Beim Fahrradkauf hat man oft die Qual der Wahl –das ist bei unseren Gebrauchtradmärkten nicht anders.

Kommen Sie zu einem der ADFC Fahrradmärkte - hier gibt es gebrauchte Räder von Privat an Privat!

OpenBikeSensor

ADFC Trier & Open Bike Sensor

23. Februar 2024

Enges Überholen erzeugt Angst, Stress und macht Rad fahren unattraktiv. Der OpenBikeSensor liefert belegbare Daten, in dem er den Überholabstand misst. Dazu hat der ADFC Trier hat einige Open Bike Sensoren angeschafft und sucht nun Interessierte....

Einladung zur Jahreshauptversammlung des ADFC Trier

13. März 2024

wir möchten alle zur ADFC Jahreshauptversammlung des ADFC Trier e.v. einladen. Die Versammlung findet statt am 13. März 2024 um 20 Uhr in der Weinstube Kesselstatt.

Fahrradständer in der Neustrasse im Schnee

Radfahren im Winter bei Eis und Schnee

Winter 2024

Immer mehr Menschen wollen auch im Winterhalbjahr Radfahren. Das ist gut so, denn wenn das Tageslicht fehlt und der Körper auf Sparflamme läuft, bringt Radfahren den Kreislauf und das Immunsystem in Schwung. Der ADFC Trier gibt Tipps zur Fahrweise.

zur Seite Neuigkeiten

Bleiben Sie in Kontakt